Waalweg Schnals

Von Naturns zu Fuß oder mit dem Shuttlebus gelangen wir zum Schloss Juval, welches man samt seinen Innenhöfen besichtigen kann. Reinhold Messner hat das Schloss saniert und mit einer Tibetsammlung sowie einer Maskensammlung aus fünf Kontinenten einen persönlichen Stempel aufgedrückt. Unterhalb des Schloss Juval startet der Schnalser Waalweg mit der Markierung 3. Der Weg führt anfangs durch Kulturgrund weiter durch lichten Laubwald, teilweise über Schotterhallden bis zur alten Kloster Ortschaft „Karthaus“. Hier kann das alte Kloster mit seinem antiken Kreuzweg besichtigt werden. Mit dem Linienbus lassen wir uns durch das Schnalstal wieder zurück nach Naturns bringen. Das Schnalstal ist bekannt durch das Gletscherskigebiet und dem Mann im Eis „Ötzi“.

Entfernung vom Hotel Pazeider in Marling:
Mit Bahn 20 Minuten bis Naturns
Mit dem Auto 30 Minuten bis nach Naturns

Ideale Wanderzeit: Frühlings- und Herbszeit
Länge: 7 Kilometer
Höhenunterschied: 400 m
Gehzeit: ca 3 Stunden
Markierung: gut markiert
Schwierigkeitsgrad: mittel / für gewohnte Wanderer leicht
Einkehrmöglichkeit: „Schlosswirt“ bei Schloss Juval, Gasthof Grüner in Karthaus

Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER
Nörder-Strasse 32 | 39020 Marling | Südtirol, Italien | info@pazeider.com | Telefon +390473448740 | Fax +390473446225
MwST IT 03042070213 | St NR. KFLSPH69B10F132A