Biofeedback-Coaching in Südtirol

Jul 30 kofler stephan
Stress, Stress, Stress – in unserer schnelllebigen Zeit ist für Entspannung und „einfach mal runterfahren“ oft keine Zeit mehr. Diese unentwegte körperliche und seelische Belastung führt häufig zu Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Migräne oder Burn-out. Um diesem negativen Trend entgegenzuwirken, haben wir vom Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER das Biofeedback für unsere Gäste entdeckt. Bei diesem alternativen Heilverfahren lernt man den eigenen Körper ganz neu kennen und trainiert dabei, besser auf seine Signale zu hören.

Biofeedback – sehen, wie es dem Körper geht


Das Biofeedback ist ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren in der Verhaltensmedizin, bei dem psychophysiologische Vorgänge im Körper wahrnehmbar gemacht werden, die normalerweise unbewusst ablaufen. Körperfunktionen wie Atem- und Herzfrequenz, Blutdruck und Muskelspannung werden dabei mit Sensoren auf der Haut gemessen und mit akustischen Signalen oder Bildsignalen hörbar und sichtbar gemacht. Auf diese Weise können zum Beispiel die Reaktionen des Körpers auf Stresssituationen oder negative Erinnerung quasi „live“ miterlebt werden. Dadurch sollen die Patienten lernen, ihre Selbstwahrnehmung zu stärken und einen besseren Zugang zu Reaktions- und Handlungsweisen ihres Körpers zu finden.

Hat der Patient den Zusammenhang zwischen äußeren Einflüssen und der Reaktion des Körpers erfasst, muss er lernen, positiven Einfluss zu nehmen Die Biofeedback-Behandlung hilft dabei, verschiedene Körpervorgänge wie Schweißbildung, Atmung oder Muskelaktivität bewusst zu beeinflussen. So werden langfristig Achtsamkeit und Gelassenheit entwickelt und die Handlungsfähigkeit in Stress-Situationen aufrechterhalten. Auch die Konzentrationsfähigkeit und Stressresilienz können mit dem Biofeedback-Training gesteigert werden.

Anwendungsbereiche des Biofeedback-Coachings


In den letzten Jahren hat sich das Biofeedback zu einer international anerkannten Behandlungsmethode in den verschiedensten Bereichen entwickelt. Es wird vorrangig zur Entspannung, aber auch zur Rehabilitation eingesetzt. Als präventive Maßnahme findet das Biofeedback vor allem im Stressmanagement Anwendung. Dabei sollen Ausgeglichenheit und innere Ruhe aufgebaut und die Entspannungsfähigkeit verbessert werden. Wer also zum Beispiel in Schule oder Beruf unter andauernder Stressbelastung oder hohem Druck steht, kann mit einem gezielten Einsatz des Biofeedback Burnout vorbeugen. Deshalb gehören insbesondere Führungskräfte oder Lehrer, aber auch Schüler und Studenten zur Zielgruppe für ein Biofeedback-Coaching.

Aber auch für Einsatzkräfte wie Polizei und Feuerwehr ist ein solches Training empfehlenswert. Dadurch kann im Einsatz die Handlungsfähigkeit erhalten und Traumata vorgebeugt werden. Im Rehabilitationsbereich wird das Biofeedback unter anderem bei chronischen Schmerzen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Asthma, Depressionen und Angstzuständen angewandt. Als besonders geeignet gilt das Biofeedback für Menschen, die häufig unter Migräne oder Spannungskopfschmerzen leiden. Durch den verhaltenstherapeutischen Charakter der Behandlung lernen Migränepatienten willentlich den Durchmesser ihrer Hirnarterien zu verringern und so die Schmerzintensität so zu senken.

Biofeedback Coaching im Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER in Südtirol


Frei nach dem Motto „Glauben ist gut, messen ist besser“ nutzen auch wir im Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER das Biofeedback für ein Gesundheits-Coaching der ganz besonderen Art. Dabei erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, vor der eigentlichen Sitzung mit dem Coach für 48 Stunden einen kleinen Biofeedback Monitor zu tragen. Damit wird die Herzratenvariabilität erfasst und verschiedene Faktoren wie Schlafgewohnheiten, Arbeitspensum und Ernährung unter die Lupe genommen. So entsteht ein objektives Bild davon, wie sich der gegenwärtige Lebensstil auf die körperlichen und geistigen Ressourcen auswirkt. Im Anschluss an die 48-stündige Messung erhält jeder Teilnehmer einen ausführlichen Bericht. Dieser enthält unter anderem ein 24 Stunden Stress- und Erholungsprofil sowie Informationen zu Schlafqualität und Herzfrequenz.

Im Einzelgespräch mit dem Coach werden die Biofeedback-Ergebnisse dann ausgewertet und es wird gemeinsam ein praktischer Plan mit konkreten Zielsetzungen ausgearbeitet. Unter Berücksichtigung der individuellen Lebensumstände soll das Coaching den Teilnehmern auf lange Sicht dabei helfen, die körperliche und geistige Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Mit dem Biofeedback Coaching im Biohotel PAZEIDER können auf diese Weise stresserzeugende Dynamiken, die den Teilnehmer auf emotionaler und physischer Ebene blockieren erkannt und positiv verändert werden. Der individuelle Handlungsplan hilft dabei, entlastende Handlungsalternativen zu entdecken und umzusetzen. So wird ein gesunder Umgang mit den täglichen Herausforderungen nachhaltig trainiert und gefördert.
Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER
Nörder-Strasse 32 | 39020 Marling | Südtirol, Italien | info@pazeider.com | Telefon +390473448740 | Fax +390473446225
MwST IT 03042070213 | St NR. KFLSPH69B10F132A