USP - Alleinstehungsmerkmal vom Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER

Sep 18 kofler stephan
USP - UNIQUE SELLING PROPOSITION

Eine Studie
Finden wir das Alleinstellungsmerkmal vom Wellnesshotel PAZEIDER in Marling über Meran.

Ein schwieriges Unterfangen, befinden wir uns doch in einer Tourismus Hochburg von Südtirol, wo es eine Vielzahl von guten und hoch spezialisierten Hotels gibt.

Hier ein Versuch:
USP - Welchen Marktvorteil hat das Wellnesshotel Pazeider aufgrund seiner Eigenheit?
Welchen Vorteil genießt der Gast, der im Pazeider seinen wertvollen Urlaub verbringt und dort sein hart verdientes Geld dort investiert, um seine ganz individuellen Urlaubswünsche erfüllt zu sehen?

Fazit:
Der Gast zahlt bei uns nicht zuviel für das was für ihm nicht wichtig ist.



USP 1  Die Lage mit seinem traumhaften Panorama Talblick
Mit Auto, Bus und Bahn in 6 -10 Minuten nach Meran. Und das alles bei leichter Erreichbarkeit: Von Bozen aus erreichen Sie das Hotel in 20 Minuten.
Einer der häufigst genannten Besonderheiten, die unsere Gäste immer wieder nennen, ist die wunderbare Aussicht in das Meraner Etschtal zu den Meraner Bergen wie Meran 2000 und dem Hirzer.
Sie blicken von Natur in die Natur. Da ein bißchen außerhalb von Marling sind Sie umgeben von Natur und der Panoramablick schweift über Obstwiesen in das grüne Meraner Etschtal nach Dorf Tirol. Das Lichterspektakel der Stadt Meran sowie des Meraner Küchelberges am Abend ist ein besonderer Reiz, der einen - einmal erblickt - immer wieder erfreut und beeindruckt. Sich fühlen wie einst die Grafen von Schloß Tirol, die von hoch oben das Land Südtirol regierten: Blicken Sie hinab ins Tal mit der Gewissheit, dass lediglich ein paar Minuten Sie von der Stadt Meran trennen.




USP 2 Die Wasserquelle
Frisches Quellwasser durchströhmt das ganze Hotel und schafft besondere Wellness Athmosphäre.
Eine eigene Quelle entspringt im 2. Untergeschoss und empfängt den Ruhesuchenden Wellnessgast im Golden Water SPA. Sachte sprudelt es dem askethischen Brunnen hinab und blätschert leise vor sich hin. Zudem erwartet ihn dort ein Quellwasserbrunnen, der nur darauf wartet mit seinem kostbaren, kristallklaren und lebendigen Wasser neue Energie zu spenden. Im Saunabereich ist ein herrlich traumhaftes Kaltwasser Tauchbecken mit ausschließlich Quellwasser geflutet. Einmal nach einem Saunagang in dieses Quellwasserbecken eingetaucht, fühlt man sich wie neu geboren.


USP 3 Frischluft, Kühlung und Schallgedämpfte Schlafzimmer
Was wäre der Urlaub, wenn der erholsame Schlaf fehlt?
Damit das möglich ist, haben wir eine einzigartige Installation vorgenommen:
100% Frischluft durchströhmt konstant das Schlafzimmer
Die Frischluft wird gekühlt oder erwärmt und getrocknet.
Kaum störende Luftgeräusche aufgrund schwacher Luftstrohmgeschwindigkeit
Wandheizung und Wandkühlung unterstützen das Erreichen der 23° Grad Celsius
Schallisolierende Zwischenwände, Dreifachverglasung und Schallschutztüren sorgen für Ruhe
Und sollte einmal die Matratze nicht ganz passen so bieten wir die Möglichkeit durch Auflagen die Matratzenstärken zu ändern. Dem erholungssuchenden Gast sollte somit optimale Schlafvorraussetzungen geboten sein.


USP 4 Der besonders herzliche Service
Im Urlaub möchte man sich willkommen fühlen. Selbstverständlich. Man möchte auch mit dem Service Team ins Gespräch kommen, um die besonderen Eigenheiten und "versteckten Plätzchen" Südtirols besser erfragen zu können. Hierzu möchte man in seiner Sprache sprechen und eben auch verstanden werden. Bei uns sprechen Sie mit Südtiroler im Service und Sie werden auch immer mit einem ehrlichen und authentischen Lächeln begrüßt. Sie werden es selbst merken, daß unsere Mädels im Service wahre Schätze sind, mit denen man auch gut Kirschen stehlen kann. Sie werden bemerken, daß Sie schon am zweiten Frühstück das erhalten, was Sie am Vortag bestellt haben. Sie werden bemerken, daß die Bettauflage vom letzten Jahr auch im darauffolgenden Jahr wieder den gewohnten Schlafkomfort bieten.
Und ganz wichtig: die Sitzvorlieben im Restaurant weiß Marianne immer gut im Gedächtnis zu behalten. Und die Cheffin des Hauses, Maria Kofler, steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung wenn es irgendwo einmal klempt oder wenn es irgendwo drückt.
Ein echter Familienbetrieb eben wo noch Menschen für Menschen da sind.


USP 5 Das moderne und natürlich Design des Hotels

Nach welchen Kriterien soll man eine gewachsene Hotelstruktur renovieren? Mein Vater, Anton Kofler, hat sein Lebtag lang, das Hotel immer erweitert und investiert und es in 50 Jahren zu einem beachtlichen Haus geschafft. Dass es hie und da nicht ganz optimal zusammenpasst liegt in der Art der Dinge.
Jetzt mußte ich aufräumen und eine Architektursprache wählen, die zu uns passte.
Viel Licht wollte ich haben, starke und nachhaltige Materialien sollten verwendet werden. Gebaut wird für die nächste Generation und nicht für 5 Jahre. Also Qualität wird gesucht und verbaut. Freude am Wohnen soll verströhmt werden und sichtbare Qualität erkennbar sein. 
Holz, Glas, Stein und Stahl und viel Natur.
Die Natur ins Haus holen und eine Wohlfühlathmosphäre schaffen und das alles im einzigartigen Design. Großzügig im Raumangebot und viel Raum für jenen schaffen, der sich hier in Südtirol wohlfühlen möchte.
Das Resultat nach 4 1/2 Monaten Renovierung im Winter  2013/14:
Es gibt keine dunklen Gänge mehr. Viel Glas läßt Licht und Sonne von draussen herein. Eine klare Linienführung durchdringt das Haus angenehm und unaufdringlich. Man hat das Gefühl, daß es Raum auch zum Athmen gibt ohne daß man jeden Winkel ausgenutzt hätte um etwas zu produzieren. Großzügig eben.
Die Holzwahl viel auf Eiche. So wie der Wein im Eichenfass gut reifen kann so soll auch der Mensch sich wohlfühlen können bei dem Anblick von kraftvollem Holz, echtem Holz.
Holz als Bauelement um das Haus, Holz in den Zimmern an Wand und Boden. Natürliche Wohnathmosphäre, die man spürt.
Daneben die herrliche Aussicht ins Grüne rund herum.
Bio- & Wellnesshotel PAZEIDER
Nörder-Strasse 32 | 39020 Marling | Südtirol, Italien | info@pazeider.com | Telefon +390473448740 | Fax +390473446225
MwST IT 03042070213 | St NR. KFLSPH69B10F132A